Raspberry Pi  -  mit Putty fernsteuern

Ihr könnt den Raspberry fernsteuern, wenn Ihr per Grundkonfiguration SSH erlaubt und am besten auch noch eine statische IP vergeben habt.

Ich selbst nutze PuTTY. Ein simples SSH-Tool, welches Ihr hier herunterladen könnt:

PuTTY

Starte PuTTY nachdem es installiert hast.

Du brauchst nun lediglich die IPv4 oder IPv6 Adresse eingeben:

Wenn Du nun auf "Open" klickst, wird die Verbindung aufgebaut und Du kannst Dich wie gewohnt am Raspberry anmelden:

Ab jetzt kannst Du den Raspberry bedienen, als wärst Du direkt mit Tastatur mit ihm verbunden.

Weiter geht es mit: wie installiere ich Java auf dem Raspberry.